BÜROHAUS LAHE INNENAUSBAU

Hannover / 2013

Der Gebäudekomplex aus Mitte der 80er Jahre wurde in mehreren Bauabschnitten energetisch saniert, Brandschutz ertüchtigt, Haustechnik erneuert und mit neuem Ausbau entsprechend den jeweiligen Mieterwünschen in Einheiten von 300 bis 1.200 m² kurzfristig realisiert. Mieter aus den Bereichen IT-Beratung, Industrie-Elektronik, Forschung für Antriebstechnik, Finanzplanung und Automatisierung fanden hier ihren neuen zukunftsfähigen Arbeitsplatz.

BAUHERR:

EPI Orange Holdings Luxembourg

BAUZEIT:

2008-2013

BAUVOLUMEN:

10.800 m²

ENTWURF:

LP 3-9 ASP Architekten Schneider Meyer Partner